MITOVIT IHHT Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training

VITALITÄT STEIGERN - EINFACH, ERHOLSAM, EFFEKTIV

Mitovit IHHT- Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training - das Höhentraining entspannt im Liegen

Sie brauchen mehr Energie, möchten ihr Immunsystem stärken oder besser schlafen?

Dann starten Sie das IHHT, ein Höhentraining wie die Spitzensportler es in den Bergen absolvieren.

 Das Höhentraining ist für alle Altersgruppen geeignet, die ihre Gesundheit fördern möchten.

So funktioniert's

YouTube Blaue Quelle - Blu Room

Um sich unser Video ansehen zu können, müssen Sie der Verwendung von YouTube sowie von Schriften und anderen Elementen zustimmen, die möglicherweise durch den Betreiber der Video-Plattform verwendet werden.
Wir schalten Ihnen das Video frei, sobald Sie Ihre Zustimmung erteilt haben.

Nutzen Sie die positiven Effekte des Höhentrainings und steigern Sie Ihr Wohlbefinden!

• Stärken Sie Ihr Immunsystem
• Erhöhen Sie den Schutz für oxidativen Stress
• Optimieren Sie Ihre Stressresistenz
• Bringen Sie Ihren Fettstoffwechsel in Schwung
• Reduktion von Entzündungen
• Verbessern Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit und Ihren Schlaf
• Verbesserung der Durchblutung, mehr rote Blutkörperchen und mehr Sauerstoff für Ihre Zellen
• Steigerung der physischen und mentalen Leistungsfähigkeit
• Unterstützen Sie Ihr Herz-Kreislauf-System
• Verkürzen Sie Ihre Regenerationszeiten durch wachsendes Wohlbefinden
• Bringen Sie Ihr vegetatives Nervensystem ins Gleichgewicht

Durch Stress, den schnellen, modernen Lebenswandel, sowie ungesunder Lebensweisen können die Mitochondrien geschädigt werden.

Die Mitochondrien sind die Kraftwerke unserer Zellen. Sie stellen aus den verschiedenen Nährstoffen, die wir mit der Nahrung aufnehmen, das Adenosintriphosphat (ATP) her. Das ATP dient den Zellen als "als Treibstoff" z.B. für die Bewegung der Muskeln.                                                                               

Mit der Mitovit IHHT-Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie, oder auch Höhentraining genannt, werden die Kraftwerke der Zellen trainiert und regeneriert. Dies hat eine verbesserte Produktion von ATP, "dem Treibstoff der Zelle", zur Folge. Hierbei werden die geschädigten Mitochondrien durch neue, gesunde Mitochondrien ersetzt. So entstehen die positiven Effekte, die Ihrer Gesundheit zu Gute kommen.

Das Höhentraining findet in einer bequemen und entspannten Position im Liegen statt. Sie atmen bei dieser Anwendung über eine Atemmaske sauerstoffreiche (hyperoxische Phase) und sauerstoffarme (hypoxische Phase) Luft im Wechsel ein.

Hiermit wird die gleiche Belastung nachgeahmt, wie bei einem Höhentraining eines Sportlers in 2.000 bis 6.700 Meter Höhe.

 

MEDIZIN-NOBELPREIS
Für die der IHHT-Technologie zugrunde liegende medizinische Forschung wurde 2019 der Medizin-Nobelpreis verliehen.

Mitovit IHHT Intervall Hypoxie Hyperoxie Training

Anwendung

Um einen möglichst großen Erfolg zu erzielen, werden 10 bis 15 Behandlungen empfohlen. Die Behandlungsdauer beträgt 50 Minuten.

Es hat sich gezeigt, dass 2 bis 3 Behandlungen pro Woche besonders effektiv wirken. 

 

Wie läuft eine Anwendung ab?

Sie liegen entspannt auf einer Liege und erhalten über eine bequeme Atemmaske eine individuell eingestellte Luftmischung. Im Wechsel atmen sie sauerstoffarme Luft (Hypoxie) und sauerstoffreiche Luft (Hyperoxie) ein. Zwei Pulsoximeter überwachen ständig die Sauerstoffsättigung in Ihrem Blut. Parallel zum Höhentraining wird eine VNS (vegetatives Nervensystem) Analyse durchgeführt.